BANKETTE
CIRCLES
LA TENTAZIONE
DER VERWUNDETE HEILER
DER INNERE K├ľNIG
HOMO FERUS
17 MINUTEN
QUAN YIN
MAGNA MATER
MY TRIBE
 
INTRO
HOME
NEW RITUALS
SEBASTIAN HOLZHUBER
PROJEKTE/ WORKSHOPS
INDIVIDUELLE TRANSFORMATION
BETREUUNG
GALERIE/ ARCHIV
AKTUELL
KONTAKT
REFERENZEN/ LINKS
VIDEOS

BANKETTE
Die Bankette von NEW RITUALS feiern das Leben.
Thema: Hingabe, Lust, Verbindung zwischen Bewusstsein und Unbewusstem, männlich-weibliche Energie, das Leben: ein Fest. 
Ein interessantes Leben bedeutet auch: Abwechslung, Kontraste, Überraschungen. 
Jedes Bankett hat ein eigenes Thema.

für mehr Information click
 

CIRCLES
der Kreis als ewiger Tanz, ohne Anfang und Ende, Reigen des Lebens, 
nach innen - nach aussen, Extase und Stille. Das ist auch eine Suche nach dem Ursprung.

für mehr Information click
 

LA TENTAZIONE - Die Versuchung
Kann man ‘bei sich selbst' bleiben, obwohl man abgelenkt wird?
Es geht um die geläuterte Seele - oder - wie bleibe ich mir selbst treu?

für mehr Information click
 

DER VERWUNDETE HEILER
Verwundung als Kraft zur Heilung.
"Der verwundete Heiler" ist einer unserer wichtigsten Archetypen. 
Er symbolisiert ein Urbild der Essenz des Lebens.
In diesem Workshop lernen wir durch kraftvolle Rituale liebevoll zu heilen, 
was in tieferen Schichten auf Heilung wartet.

für mehr Information click


DER INNERE KÖNIG/DIE INNERE KÖNIGIN
In jedem Menschen schlummert ein königliches Potential, das darauf wartet, entdeckt zu werden. Wir können lernen, dem inneren Glanz in uns selbst und in anderen zur Entwicklung zu verhelfen.

für mehr Information click


HOMO FERUS - de wilde mens
In het project Homo Ferus wordt gezocht naar het pure, onvervalste en primaire in de mens. Wat openbaardt zich als alle codes weg- vallen? Als we het aandurven deze codes los te laten...
Niet (meer) gehinderd door civilisatie. Een model van de onbedorven natuur?

für mehr Information click

17 MINUTEN
Stille - Geborgenheit - Vertrauen
Eine Reaktion auf die wachsende Verhärtung unserer Gesellschaft. '17 MINUTEN' ist unspektakulär und gleichzeitig Aufsehen erregend. Es ist die Anverwandlung öffentlichen Raums als Seelen-Raum.

für mehr Information click

QUAN YIN
Quan Yin ist jene/r, die/der den tiefen Schrei der von Leid und Schmerz gezeichneten Seelen hört, die Personifikation des Mit-Fühlens. Sie/er ist die beliebteste Gottheit im buddhistischen Pantheon.

 

MAGNA MATER
Ich träume von einer Welt, in der Frauen mehr in ihrer weiblichen Kraft stehen und bereit sind aus ihrer Kraft wichtige Positionen im Leben, der Politik, in der Gesellschaft einzunehmen, einer Welt, in der Frauen mehr Entscheidungsfreiheit haben, aber auch mehr Wärme, Empathie und Zärtlichkeit in die Gesellschaft
einbringen.

Was ist Deine Interpretation von weiblicher Kraft?
Hast Du den Mut diese nährende Energie zu zu lassen und der Welt zu zeigen?

 

MY TRIBE
In einem persönlichen und individuellen Prozess begleite ich Sie in tiefere Schichten, so entwickeln wir gemeinsam Imaginationen, die dem eigentlichen Wesenskern nahe kommen: originell, exotisch, witzig, ungezähmt, wild und usprünglich. So entsteht eine Reihe überraschender Bilder.
Es ist auch möglich, dies mit dem Ehe-Partner, Freund oder evt. mit Tochter oder Sohn zu gestalten. Vitalität, Verletzlichkeit, aber auch Humor, Freude und Vertrauen sind wichtige Elemente in diesem ‘spielerischen’ Projekt.